IT Consulting.

Wir unterstützen Sie bei der Neuein­führung oder Weiterentwicklung von IT‑Systemen, bewegen uns zwischen IT- und ihrer Business-Welt. IT‑Consulter (IT‑Berater) sind so etwas wie „Dolmetscher“: Wir übersetzen Computertechnik in ihren Geschäfts-Alltag.

Sie werden umfassend durch den gesamten Lebenszyklus ihrer IT oder punktuell begleitet. Ganz wie Sie es wünschen, wie es Sinn macht. Von der ersten Idee, der Infrastruktur-Bewertung, Audits, der Virtualisierung über Kon­so­li­die­rungen bis zur Im­ple­men­tie­rung und dem Betrieb ihrer Systeme. Unser vielfältiges und tief­grei­fen­des in­for­ma­tions­technologies Know‑How ermöglicht die Erfüllung dieses breiten Aufgabenfelds.

Unser Leitsatz: Vernetztes Denken, Planen und Handeln!

Über das Wie und das Was?

Die grobe Übersicht veranschaulicht beispielhaft zu erwartende Teilschritte. Sie repräsentiert den „roten Faden“ im Rahmen des Consulting Prozesses. Die Inhalte werden von Fall zu Fall variiert, abgewandelt und optimal für ihren Bedarf modifiziert.

Zieldefinition

Sachzwänge, Budget, Nutzen be­zif­fern, Las­ten­heft, Ab­gren­zung, Termine, Wünsche in Ziele formen, z.B. Be­triebs­kos­ten senken, Mo­der­ni­sie­rung, ver­ein­fachen oder ver­bes­sern von Arbeits­ab­läu­fen

Analyse

Bestandsaufnahme, Be­wer­tung der aktuellen IT‑In­fra­struk­tur, Mängel oder Schwach­stellen identi­fizieren, wirtschaftliche Analyse, Audits (Security, Kosten, Effizienz)

Lösungswege

Konzeptentwicklung, Mach­barkeit, Mi­gra­tions­wege, Sicher­heits­ma­na­gement, Time­line, Backup & Restore Stra­te­gien, Effiziente Arbeits- und System­abläufe, Service Kataloge, Stan­dar­disierung, Ver­trags­we­sen, Pflichtenheft

Entscheidungen

Stop-or-Go, Finanzierung, Ankauf oder Leasing, Mit­wir­kungspflichten des Auf­trag­ge­bers, Projektleitung und -ma­na­ge­ment, Be­schaf­fungs- und Ersatz­teil­management, De­fi­ni­tion von Voraussetzungen

Umsetzung

Aus­schreibungen, Liefer­anten­aus­wahl, Logistik, In­be­trieb­nahme, Kon­fi­gu­ra­tion, Imp­le­men­tierung, Do­ku­men­ta­ti­onen, Tests zur Not­fall­wie­der­her­stellung & In­fra­struk­turen, Abnahme

Einführung

Iterativ oder Big Bang, Qualitäts­kontrolle, Training, Schulungen, Workshops, kon­ti­nu­ier­liche Service­ver­bes­serung, Abnahme

Betrieb

Übergabe, Endabnahme, Mo­ni­to­ring, Re­por­ting, Support, IT‑Sicherheit, Backup, Restore, Disaster‑Recovery, Kon­ti­nui­täts­man­agement, Updates und Upgrading, Trouble­shooting, Wartung

Lebenszyklus

Ablauf von Garantiezeiten und Wartungsverträgen, tech­ni­sche Wei­ter­ent­wick­lungen, Aus­tausch, Aufbereitung, End‑Of‑Life von Soft- oder Hardware, Ent­sor­gung

IT Infrastruktur muss still und leise funktionieren.
So wie die Wiener Hoch­quell­was­ser­leitung.

Zielgruppen: IT-Interessierte, EPU, KMU, Öff. Dienst, Behörden, Großunternehmen, Kooperationspartner
Bonus: Messbare Kennzahlen, Höhere Kundenzufriedenheit und Motivation ihrer Mitarbeiter.
Durchschnittliche Dauer des Erstgesprächs: 1-2 Stunden
Region: Wien und Umgebung, für größere Vorhaben auch weltweit
Auch zu Randzeiten, Wochenenden und Feiertags!

Ihre Frage betreffend IT Consulting.

Wenn Sie einen Rückruf möchten, so hinterlassen Sie bitte Ihre Telefonnummer. Wir antworten Ihnen gerne per E-Mail, Telefon oder SMS (bzw. Message-Dienste).
Bitte füllen Sie mindestens alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren.
🔴 sponar.IT-consulting